Beste Waffen in Elden Ring 2024

Seid ihr bereit für eine abenteuerliche Reise durch die Waffenvielfalt von “Elden Ring”? Dann haltet euch fest, denn hier kommt die ultimative Tier-Liste aller Waffentypen, die euch in diesem epischen Action-Rollenspiel begegnen werden.

Elden Ring: Das Waffenarsenal im Überblick

Entwickelt von From Software und veröffentlicht von Bandai Namco Entertainment, ist “Elden Ring” seit seinem Release am 25. Februar 2022 auf PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S und PC ein absolutes Muss für Fans von Action-Rollenspielen und Open World-Abenteuern. Und eines ist sicher: Die Waffenauswahl ist riesig!

Eine Auswahl von Waffen in Elden Ring.

Dolche: Klein, aber oho!

In “Elden Ring” sind Dolche mehr als nur einfache Stichwaffen. Sie sind ideal für diejenigen unter euch, die auf Beweglichkeit und schnelle, tödliche Angriffe setzen. Die Spitzenreiter sind hier:

  • S-Tier: Dunkelmesser, Kristallmesser, Erdenstahldolch
  • A-Tier: Elfenbeinsichel
  • B-Tier: Reduvia, Misericorde
  • C-Tier: Skorpionstachel, Wakizashi
  • D-Tier: Parierdolch
  • E-Tier: Großmesser, Dolch

Schwerter: Von elegant bis mächtig

Schwerter in “Elden Ring” sind so vielseitig wie ihre Träger. Hier findet jeder seinen Favoriten, egal ob gerades Schwert, Krummschwert, Großschwert oder Katana:

  • S-Tier: Shotel der Eklipse, Bluthundreißzahn, Onyxfürstengroßschwert…
  • A-Tier: Schwinge von Astel, Kristallschwert, Sternengeißelgroßschwert…
  • B-Tier: Drachenschuppenklinge, Großschwert der Verpflanzung…
  • C-Tier: Großmesser, Großschwert, Estoc des Adeligen…
  • D-Tier: Großer Degen, Schwert der Heiligen Trina…
  • E-Tier: Malikeths Schwarzklinge, Zweihänder…

Hämmer, Kriegshämmer und Riesenwaffen

Für die Fans des groben Kampfstils sind die Hämmer und Kriegshämmer in “Elden Ring” ein wahrer Traum:

  • S-Tier: Sternenfallbestienkiefer, Zepter des Allwissenden…
  • A-Tier: Trollhammer, Große Drachenkralle…
  • B-Tier: Ghizas Rad, Godfreys Axt
  • C-Tier: Großkeule
  • D-Tier: Hammer, Flammenmönchkeule
  • E-Tier: Morgenstern, Streitkolben…

Äxte: Vom Beil bis zur Schlachtaxt

Äxte in “Elden Ring” bieten eine Balance zwischen roher Kraft und geschickten Angriffen:

  • S-Tier: Rosus’ Axt
  • A-Tier: Fleischermesser, Geflügeltes Großhorn
  • B-Tier: Godricks Axt
  • C-Tier: Rostiger Anker
  • D-Tier: Kieferknochen-Axt, Hochlandaxt…
  • E-Tier: Gespaltene Sichel…

Speere: Für den strategischen Kampf

Speere sind eine hervorragende Wahl für diejenigen unter euch, die Wert auf Distanz und Strategie legen:

  • S-Tier: Todesritualspeer
  • A-Tier: (Keine Einträge)
  • B-Tier: Vykes Kriegsspeer, Flammenstab
  • C-Tier: (Keine Einträge)
  • D-Tier: Flügelspeer, Pike…
  • E-Tier: Kurzer Speer, Schlangenjäger

Sensen und Hellebarden

Diese Waffenkategorie bietet eine fantastische Mischung aus Reichweite und Schaden:

  • S-Tier: Goldene Hellebarde, Schwingensense…
  • A-Tier: Drachenhellebarde
  • B-Tier: Gargoyle-Hellebarde
  • C-Tier: Gleve der Dunkelkavallerie
  • D-Tier: Sense, Seuchengleve
  • E-Tier: Hellebarde

Bögen und Armbrüste

In “Elden Ring” haben Bögen und Armbrüste ihre eigene Daseinsberechtigung gefunden, besonders für diejenigen, die gerne aus der Distanz agieren:

  • S-Tier: Gefäßkanone
  • A-Tier: Crepus’ Schwarzschlüsselarmbrust, Erdenbaum-Bogen
  • B-Tier: Rotholzkurzbogen, Flaschenzugarmbrust…
  • C-Tier: Kompositbogen, Handballiste
  • D-Tier: Großbogen
  • E-Tier: Armbrust, Löwen-Großbogen

Der Rest vom Fest

Und dann gibt es noch die anderen Waffentypen, die euer Abenteuer in “Elden Ring” bereichern:

  • S-Tier: Verpflanzter Drache, Bastardsterne…
  • A-Tier: Kettenflegel, Flegel der Dunkelkavallerie…
  • B-Tier: Gargoyle-Schwarzklinge, Stahldrahtfackel
  • C-Tier: Eleonoras Stangenwaffe, Ritter-Zwillingsschwerter…
  • D-Tier: Gargoyle-Doppelklinge, Hakenkralle
  • E-Tier: Flegel, Peitsche, Katar…

Mit dieser umfassenden Liste habt ihr jetzt einen hervorragenden Überblick über die besten Waffen in “Elden Ring” und könnt euer Abenteuer im Zwischenland strategisch und mit viel Spaß angehen.

Und vergesst nicht, für weitere Tipps und Tricks rund um “Elden Ring” unsere anderen Guides zu checken! Bis zum nächsten Artikel auf Gametasy. Schaut euch dazu auch das passende Video von Frag Nart an:

Related Posts