5 Tipps zu dem Assassin’s Creed Valhalla Niflheim DLC

Bald ist es so weit und das Niflheim DLC für Assassin’s Creed Valhalla erscheint. Gut, dass Ubisoft 5 Tipps für Anfänger veröffentlicht hat. Wir haben uns die angeschaut, für dich auf Deutsch übersetzt und zusammen gefasst. Wenn du noch mehr Tipps zu allen möglichen RPGs haben möchtest, schau dir unsere anderen Artikel an.

Das sind unsere besten Anfängertipps
  1. Geheimnisse
  2. Voll verkleidet
  3. Entscheidungen
  4. Sterben
  5. Nebenquests

Geheimnisse

In dem Niflheim DLC wirst du 4 verschiedene Regionen erkunden können. Dabei solltest du aber immer Ausschau nach besonderen Eingängen und Rätseln halten. Denn du wirst ab und zu versteckte Orte finden, die dir Buffs geben und dich somit umso stärker machen. Du musst aber vorher einen Boss besiegen, der die Verstärkung bewacht.

Außerdem gibt es in den Welten verschiedene versteckte Händler. Bei denen kannst du während eines Runs bessere Waffen, Fähigkeiten, Runen etc. für Münzen eintauschen. Diese Münzen erhältst du während des Durchlaufs.

Versteckter Händler Assassin's Creed Valhalla Niflheim DLC.
Die Auswahl bei einem der Händler.

Voll verkleidet

Deine Rüstung spielt in dem DLC eine wichtige Rolle. Dabei kannst du aber nicht einzelne Rüstungsteile auswählen, sondern du nutzt immer 1 komplettes Outfit. Diese Outfits haben dann besondere Fähigkeiten und du kannst sie sogar upgraden und verbessern. Dafür nutzt du Materialien, die du während eines Runs sammelst. Das Outfit kannst du vor dem Run auswählen und behältst es dann die ganze Zeit an. Wähle als vorher, was und wie du spielen möchtest und benutze das, was am besten zu dir passt.

Outfits Assassin's Creed Valhalla Niflheim DLC.
Jede Rüstung hat verschiedene Buffs.

Entscheidungen

Du wirst viele Entscheidungen treffen müssen. Sowohl die Anfangsausrüstung, mit der du deinen Run startest, als auch gewisse Gefallen, die du dir jedes Mal neu erkaufst. Es gibt aber auch große Entscheidungen, die du treffen musst. Zum Beispiel wird deine aktuell ausgewählte Waffe zerstört, wenn du eine neue Waffe aufhebst und damit ausrüstest.

Aber auch deine Wegfindung wird voll mit Entscheidungen sein. Denn die Spielwelt ist nicht linear gestaltet. Es gibt viele Abzweigungen, die dich zu anderen Orten bringen. Dort kannst du zwar bessere Ausrüstung finden, verlierst aber vielleicht Lebenspunkte, die du für das Ende brauchst. Bist du die Abzweigung gegangen, wird der Rückweg zerstört und du musst weiter nach vorne.

Wegfindung Assassin's Creed Valhalla Niflheim DLC.
Welchen Weg wirst du gehen?

Sterben

Der Tod ist in einem Rogue Lite Spiel unvermeidlich und du wirst immer und immer wieder sterben müssen. Denn nur wenn du spielst und stirbst, wird dein nächster Run besser. Das sorgt aber auch dafür, dass du immer wieder Experimentieren und dir eigenes Builds erstellen kannst. Welche Waffe ist mit welchen Fähigkeiten gut und welches Outfit solltest du am Anfang wählen?

Nebenquests

Die Welt von Niflheim ist keineswegs leer. Du triffst immer wieder kleine, nette Gestalten, mit denen du reden kannst. Diese stellen dir besondere Belohnungen in Aussicht, wenn du Aufgaben für sie erledigst. Für manche dieser Quests brauchst du zum Beispiel auch mehrere Runs. Erstelle also eine Strategie, um die Aufgaben möglichst schnell und effizient zu erledigen.

Hat dir der Artikel gefallen? Dann schau doch noch auf der Assassin’s Creed Valhalla Seite vorbei. Dort findest du noch mehr Artikel, die dir gefallen werden.

Related Posts