Beste Waffen in Assassin’s Creed Valhalla 2023 / 2024

Heute tauchen wir ein in die Welt von „Assassin’s Creed Valhalla“ und beleuchten die Top 5 der besten Waffen der 2023 Edition. Als erfahrene Assassinen wissen wir, dass die richtige Waffenauswahl entscheidend ist. Lasst uns also keine Zeit verlieren und direkt in die faszinierende Welt dieser legendären Waffen eintauchen!

1. Asenauge – Der Beste Bogen des Spiels

Angefangen mit dem unschlagbaren Asenauge, dem besten Jägerbogen im Spiel. Seine Fähigkeit, Adrenalin bei voll aufgeladenen Kopfschüssen zu sammeln, macht ihn unglaublich mächtig. Um diesen Bogen zu ergattern, benötigt ihr das „Dawn of Ragnarok“ DLC, wo ihr durch das Trinken des Svartalfim-Tranks in das Zwergenreich gelangt. In der Valkyria-Arena könnt ihr dann diesen exquisiten Bogen erwerben.

2. Gae Bolg – Der Legendäre Speer

Als Nächstes haben wir Gae Bolg, einen mythischen Speer, den ihr im „Wrath of The Druids“ DLC findet. Ihr müsst fast das gesamte DLC durchspielen und einen Druiden im westlichen irischen Gebiet Konnacht besiegen. Dieser Speer entfesselt bei drei aufeinanderfolgenden Treffern Blitzschläge auf den Gegner – eine Waffe, die wahrhaftig als übermächtig gilt.

3. Sonnenschein-Schild – Mehr als nur Verteidigung

Der Sonnenschein-Schild, einst durch ein Event in „Assassin’s Creed Valhalla“ erhältlich, steigert bei kritischen Treffern das Adrenalin. Dieser schwere Schild ist ein wahres Biest in der Kombination mit anderen Waffen und Rüstungen, die Adrenalinboni bieten.

Aktuell gibt es ihn bei jedem Händler zu kaufen.

4. Klinge der Goldenen Strahlen – Perfekt für kritische Treffer

Ähnlich wie der Seelenschild war auch die Klinge der Goldenen Strahlen ein Event-Gegenstand, ist aber nun bei Händlern im Spiel erhältlich. Nach der Aktivierung einer Fähigkeit gewährt sie garantierte kritische Treffer, was in Kombination mit Adrenalin-boostenden Waffen und Rüstungen eine tödliche Synergie bildet.

5. Loderndes Schwert – Der Alleskönner

Zu guter Letzt das Lodernde Schwert, das beste Schwert im Spiel. Es ist in der Hauptspielreihe verfügbar und wurde durch ein kostenloses DLC hinzugefügt. Das Schwert schießt bei leichten Angriffen Energieprojektile auf anvisierte Ziele. Ihr erhaltet es, indem ihr die Quests der „Tombs of the Fallen“ abschließt. Ein absolutes Muss für jede Spielsituation!

in den Heiligtümern findet ihr am Ende das Lodernde Schwert.

Diese Waffen sind nicht nur unglaublich stark, sondern bringen auch eine einzigartige Dynamik in euer Spielerlebnis. Ob ihr nun gezielt auf Adrenalin setzt oder die Kraft der Elemente nutzt, diese Waffen werden euer Spielerlebnis in „Assassin’s Creed Valhalla“ definitiv aufwerten.

Bis zum nächsten Artikel auf Gametasy. Schaut euch dazu auch das Video von Frag Nart an, in dem er weitere Tipps für Valhalla gibt:

Related Posts