Die BESTEN Scharfschützengewehre in Far Cry 6

Far Cry 6 ist der neuste Teil der Far Cry Serie. Diesmal kämpfst du als Widerstandskämpfer auf der Insel Yara gegen einen skrupellosen Diktator. Wie in jedem Far Cry Spiel musst du dich durch die gesamte Welt kämpfen. Egal, ob mit einem Bogen, einer AK oder eben einem Scharfschützengewehr. Damit du über lange Entfernungen jeden Gegner erlegen kannst und dabei lautlos bleibst, haben wir für dich diesen Guide zu den besten Scharfschützengewehren geschrieben.

Die besten Scharfschützengewehre
  1. SWD
  2. MBP .50
  3. Ostfront

SWD

Erst einmal einige Randinfos zu dem SWD Scharfschützengewehr. Das SWD besitzt 3 Sterne. Darüber hinaus schießt es 280 Schüsse pro Minute. Du merkst sofort, dass das für ein Scharfschützengewehr super schnell ist. Das ist besonders gut, wenn du in kurzer Zeit hintereinander Headshots gibst. Zu den Mods: Wir empfehlen dir ein Schalldämpfer zu nehmen, der die Reichweite verringert und dafür schneller überhitzt. Andersherum macht es weniger Sinn. Dazu kommt ein Visier, mit dem du 6x/10x zoomen kannst. Außerdem solltest du bei allen Scharfschützenwaffen panzerbrechende Munition mitnehmen. Dann solltest du den Waffenschaden gegen Gegner unter dir erhöhen. Ansonsten solltest du den Mod mitnehmen, bei dem sich dein Supremo auflädt, wenn du einen Gegner mit einem Headshot tötest. Du kannst das Gewehr klassisch bei den Juans-Waffenhändlern kaufen.

Das SWD ist Platz 3 unserer besten Scharfschützengewehre in Far Cry 6.

MBP .50

Das MBD .50 ist ein Repetiergewehr mit 4 Sternen und schießt mit 43 Schüssen pro Minute. Im Vergleich zu dem SWD ist das sehr langsam. Repetiergewehr bedeutet, dass du jeden einzelnen Schuss nachladen musst. Der Sinn in dem MBP .50 ist es aber nicht schnell zu schießen, sondern durch die enorme Reichweite und Schaden den Gegner mit einer Kugel zu töten. Wir empfehlen hier auch wieder einen Schalldämpfer, panzerbrechende Munition und ein 6x/10x Visier mitzunehmen. Dazu kommt wieder der Mod der deinen Schaden von oben erhöht. Außerdem solltest du „frisches Magazin“ mitnehmen. Damit verstärkt sich dein Schaden für den ersten Schuss nach dem Nachladen. Um das MBP .50 zu erhalten, musst du ein Guerillalager auf Stufe 3 upgraden. Hast du das erledigt, kannst du es dort kaufen.

Mit dem MBP .50 kriegst du fast jeden Gegner mit nur einer Kugel niedergestreckt.

Ostfront

Die Ostfront ist ein Kombinationsgewehr aus der SWD und dem MBP .50. So besitzt es eine erhöhte Feuerrate, wie das SWD, und verursacht sogar mehr Schaden als das MBP .50. Dabei besitzt dieses auch 4 Sterne. Wie immer nehmen wir hier auch wieder einen Schalldämpfer, panzerbrechende Munition und ein 6x/10x Visier mit. Außerdem benutzen wir die Mods, die den Schaden erhöhen und deine Supremos aufladen. Um die Ostfront zu bekommen, musst du in den Schwarzmarkt bei Lola. Dort kannst du die Ostfront für Monedas erwerben. Diese bekommst du entweder über die Sondereinsätze oder die Herausforderungen von Uplay.

Die Ostfront besitzt die Feuerrate der SWD und den Schaden der MBP .50.
Related Posts